Home » Post aus Floreana: Mein Hotel am Ende der Welt by Margret Wittmer
Post aus Floreana: Mein Hotel am Ende der Welt Margret Wittmer

Post aus Floreana: Mein Hotel am Ende der Welt

Margret Wittmer

Published
ISBN :
Kindle Edition
93 pages
Enter the sum

 About the Book 

Im August 1932 kommt die Kölnerin Margret Wittmer mit ihrem Mann Heinz und dessen zwölfjährigem Sohn Harry aus erster Ehe nach Floreana, einer einsamen vulkanischen Insel im Galápagos-Archipel. Fernab von den Problemen in Europa wollen sie Land urbarMoreIm August 1932 kommt die Kölnerin Margret Wittmer mit ihrem Mann Heinz und dessen zwölfjährigem Sohn Harry aus erster Ehe nach Floreana, einer einsamen vulkanischen Insel im Galápagos-Archipel. Fernab von den Problemen in Europa wollen sie Land urbar machen und ein neues Leben als Siedler beginnen. Aber der Kampf gegen die Natur ist viel härter als erwartet. In einer alten Seeräuberhöhle, die zunächst als provisorisches Heim dient, bringt Margret ihren Sohn Rolf zur Welt. Dann wird der Inselfrieden durch mehrere rätselhafte Todesfälle gestört, die unter dem Namen Galápagos-Affäre die gesamte Weltpresse beschäftigen. Im Jahr 2000 stirbt Margret Wittmer hochbetagt. Ihr inzwischen berühmtes Hotel am Ende der Welt, das Hostal Wittmer wird heute von ihrer Enkelin Erika weiter geführt.